Lage der Ferienwohnungen auf Lanzarote

Im geografischen Mittelpunkt Lanzarotes hat der Künstler und Architekt César Manrique das Monumento el Campesino zu Ehren der Landwirte errichtet. In unmittelbarer Nähe liegt die Ortschaft La Florida. Eine teilweise in den Weinbaugebieten verstreute Ansammlung von Häusern. Hier, umgeben von Weinfeldern und in direkter Nachbarschaft zu den bekannten Bodegas El Grifo und Bermejo, liegen die Ferienwohnungen Casa Calma und El Nido.

Ideal geeignet sind die Ferienwohnungen als Ausgangspunkt ausgedehnter Wanderungen oder Touren mit dem Mountainbike. Einige besonders nette Gäste haben in der Ferienwohnung umfangreiche, detaillierte Aufzeichnungen über Wandertouren jeglichen Schwierigkeitsgrades hinterlassen. Von kurzen Spaziergängen bis zu Tagestouren reicht die Auswahl. Und wenn Zeit ist, geht die Hausherrin auf Wunsch gern mit und steuert mit großer Erfahrung, viel Wissen und auch dem einen oder anderen besonderen Tipp zum Erfolg bei.

  • Die Feuerberge im Nationalpark Timanfaya liegen 15 Autominuten entfernt.
  • Zur Hauptstadt Arrecife und zum Flughafen fährt man etwa 20 Minuten auf gut ausgebauten Straßen, zum nächsten Supermarkt in San Bartholomé 5 Minuten.
  • Strände an Ost- oder Westküste sind in 10-15 Min. erreichbar, die Südstrände in etwa 25 Minuten.
  • Die Bodegas El Grifo und Bermejo befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft.

Im Ort, San Bartolomé, etwa 2 Kilometer entfernt von den Ferienwohnungen, finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Vom fangfrischen Fisch, frischem Obst und Gemüse direkt vom Bauern, Metzger und Konditorei sowie mehreren, gutsortierten Supermärkten und Restaurants.